Sehr geehrter Herr Landrat,
liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

der Kreishaushalt 2016 wird von zwei Ereignissen stark geprägt, auf die der Landkreis keinen Einfluss hat:
1. Das Wegfallen der Ausschüttung der OEW, über die unserem Landkreis in guten Zeiten bis zu 12,5 Mio Euro/Jahr zugeflossen sind. Das Ziel der EnBW 2020 wieder Ergebnisse zu erwirtschaften, die
zu einer Dividende führen und damit auch eine Ausschüttung an die Landkreise ermöglichen, ist sehr ambitioniert.

2. Der anhaltende Zuzug von Flüchtlingen und Asylsuchenden und die damit verbundene Unterbringung und Betreuung …

2015-12-14_Haushalt 2016 Stellungsnahme Freie Wähler


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels